Ebook or EPUB (¿Identität? Sehnsucht und Vergessen) é Angela Planert


¿Identität? Sehnsucht und Vergessen

Angela Planert Ý 9 review

Zen st tBeide Charaktere sind interessant entwickeln sich weiter und wachsen ber sich hinaus Die Ereignisse lassen sie ters als einmal an ihre Grenzen sto en die nicht unbedingt berwindbar sind sich hinaus Die Ereignisse lassen sie Sleep with the Fishes fters als einmal an ihre Grenzen sto die nicht unbedingt einfach berwindbar sind konnte mich gut in beide Charaktere hineinversetzen undand ihre Gedanken und Handlungen nachvollziehbarDie Geschichte an sich ist spannend dramatisch emotional und actionreich Sie konnte mich beinahe von Beginn an esseln und mitrei en Das Buch bietet berraschende Wendungen und Entwicklungen in der Geschichte beinahe von Beginn an esseln und mitrei en Das Buch bietet berraschende Wendungen und Entwicklungen in der Geschichte kolumbianischen Familienverwicklungen und in der kolumbianischen Landschaft Man bekommt aber ein wenig Einblick in das Land was mir gut gefallen hat Der Schreibstil der Autorin war angenehm und l ssig zu lesenBewertungEine Geschichte die ein interessantes Setting und interessante Charaktere bietet welches mich gut unterhalten hat daher gibt es von mir4 von 5 W rmchen. R Explosion unter den Trmmern seines Hauses begraben und schwerverletzt geborgen Kurz darauf verschwindet Antonio aus dem Krankenhaus Auf der Suche nach ihm stt Katharina auf verblffende Tatsachen Antonio Nicoljaro starb im Alter von nf Jahren Wer ist der Mann wirklich der mit der Identitt eines toten Kindes lebt. En tot istMeine MeinungDas Buch ist aus der Sicht eines auktorialen Erz hlers geschrieben und berichtet aus der Sicht verschiedener Personen allen hlers geschrieben und berichtet aus der Sicht verschiedener Personen allen Katharina Claussen und Antonio NicoljaroKatharina Claussen ist eine starke selbstbewusste und erfolgreiche Karrierefrau die eine gescheiterte Beziehung hinter sich hat und das Land Kolumbien liebt Daher kommt es ihr gerade Recht dass ihr Boss sie nach Kolumbien schickt um ein Projekt voranzutreibenAntonio Nicoljaro hat sich von seiner Familie distanziert und hat ein Unternehmen gro gezogen Kolumbien schickt um ein Projekt voranzutreibenAntonio Nicoljaro hat sich von seiner Familie distanziert und hat ein Unternehmen gro gezogen auf seinen eigenen Beinen steht Aber er ist gehandicapt denn er gezogen auf seinen eigenen Beinen steht Aber er ist gehandicapt denn er seit Kindestagen im Rollstuhl Er sehnt sich nach einer Frau die in dennoch wie einen vollwertigen Mann betrachtet und nicht auf ihn in seinem Rollstuhl herabsieht Antonio ist ein starker Mann der soweit es m glich ist alles selbst machen will und immer wieder an seine Gren. Chftspartner Antonio Nicoljaro der im Rollstuhl sitzt nher kennen und verliebt sich in ihn Verwirrt und am Ende ihrer Kraft erreicht Katharina nach einer Entfhrung die Firma Vassuz Antonio umsorgt sie hingebungsvoll und berrascht sie mit einem traumhaften Wochenende Zwei Tage nach dem Ausflug wird Antonio bei eine. ,

Erste S tzeDas Fass stand kurz vor dem berlaufen Lange genug hatte Rosa die st ndigen Telefonate zwischen ihrem Ehemann und seinem Bruder zu ignorieren versucht KlappentextKatharina 37 reist im Auftrag ihrer Firma nach Bogot und trifft auf den charismatischen Gesch tsmann Antonio Nicoljaro der aufgrund seiner missgebildeten Knie im Rollstuhl sitzt und verliebt sich in ihn Eines Tages wird sie im Park berfallen Sie erwacht in ihrem Bett kann sich an die vergangenen Stunden nicht mehr erinnern Ein befreundeter Arzt von Antonio stellt R ckst nde einer Wahrheitsdroge in ihrem Blut Setting Them Straight: You CAN Do Something About Bigotry and Homophobia in Your Life fest W hrend sie wenig sp ter eine mysteri se E Mail aus Deutschland erh lt liegt Antonio nach einer Explosion unter den Tr mmern seines Hauses Er berlebt schwer verletzt verschwindet aber spurlos aus dem KrankenhausMithilfe eines Detektivesindet sie heraus dass Antonio Nicoljaro seit zweiunddrei ig Jahr. Eine berufliche Herausforderung hrt Katharina nach Kolumbien Jahrelang hatte sie von einer solchen Gelegenheit fhrt Katharina nach Kolumbien Jahrelang hatte sie von einer solchen Gelegenheit In Bogot soll sie gemeinsam mit der dort ansssigen Firma Vassuz einen Geschftszweig aufbauen um den Export von Tropenhlzern zu reduzieren Nach einigen Hindernissen lernt sie ihren attraktiven Ges.